Ein Habist denkt, er ist was er (nicht) hat.