Reden ist Kunst - jeder hört es anders.